Zwei vollkommen unterschiedliche Werdegänge, zwei verschiedene “Typen” Mensch. Ursula Spannberger, Architektin und Sonja Schiff, Alternswissenschaftlerin, kommen für ein innovatives Projekt zusammen und ergänzen einander. Das Ergebnis: Etwas Neues! Eine neue Dienstleistung.

2 Frauen – 2 Ansätze – ein gemeinsames Herzensprojekt!

Ein Thema, das uns beide – auch persönlich – berührt und beschäftigt. Am Puls der Zeit. Zukunftsorientiert. Es geht darum, Ballast abzuwerfen, neu zu ordnen und zu planen, Horizonte zu erweitern und das Leben ein gutes Stück leichter zu machen.

Making-off für den ersten öffentlichen Auftritt.

Kurz nach Ostern ist es so weit, wir präsentieren der Öffentlichkeit unser Herzensprojekt! Jetzt heißt es Fotos schießen zu lassen, einen Blog aufzubauen, eine Facebookseite, eine Pressekonferenz vorbereiten…

Unser Miteinander, unsere Kooperation zeichnet sich aus durch gegenseitige Wertschätzung. Wir spinnen gemeinsam Ideen und entwickeln diese Ideen weiter. Wir diskutieren, nehmen neue Standpunkte ein, verändern die Perspektive und verbinden verschiedene Ansätze. Dabei haben wir viel Spaß. Wir lachen zusammen und haben jede Menge Energie!

Neugierig geworden? Bald gibt es mehr von uns! Wir machen uns gerade auf den Weg! Dann einfach dran bleiben. Hier am Blog, der sich die nächsten zwei Wochen nach und nach füllen wird, oder auf unserer Facebookseite.

 

Hier entsteht etwas Neues!

11 Gedanken zu „Hier entsteht etwas Neues!

    • 23. März 2018 um 18:06
      Permalink

      🙂 Mitte April ist die Pressekonferenz!

      Antworten
  • 23. März 2018 um 20:13
    Permalink

    Ein Wohnprojekt für mindestens 70 Menschen oder Frauen ab 70 ?? Bin gespannt!

    Antworten
  • 23. März 2018 um 20:32
    Permalink

    bin gespannt! bei soviel freude und elan kann es ja nur total gut werden. lg!

    Antworten
  • 23. März 2018 um 21:23
    Permalink

    Das macht neugierig, klingt optimistisch und vielversprechend, energievoll und macht Lust, mehr zu erfahren! Alles Gute euch beiden für die nächsten Schritte!!!
    Claudia

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.